• ·
    Logo AfD Lörrach

    Nachdem sich der Kreis der Initiative Motorradlärm anschloss, zeigte sich die CDU-Kreistagsfraktion in einem Prüfauftrag offen für Fahrverbote, stärkere Kontrollen und Geschwindigkeitsbegrenzungen exklusiv für Motorradfahrer. Die AfD-Kreistagsfraktion lehnt Fahrverbote und Geschwindigkeitsbegrenzungen exklusiv für Motorradfahrer als Verstoß gegen den Gleichbehandlungsgrundsatz der Verkehrsteilnehmer ab. Stattdessen plädierten wir im Hauptausschuss für die Aufstellung der vom Land geförderten Geschwindigkeitsdisplays

  • ·

    Der AfD Kreisverband feierte unter guter Beteiligung der Mitgliedschaft und Freunden, sowie Einhaltung der Corona-Regeln sein diesjähriges Sommerfest im schönen Schwarzwald. Das Grillfest wurde von den Reden von Thomas Seitz, AfD-Bundestagsabgeordneter und Dubravko Mandic, Freiburger AfD-Stadtrat eingerahmt. nutzte die Gelegenheit, um den neuen Vorstand vorzustellen und die Mitgliedschaft auf das Superwahljahr 2021 einzustimmen. Zudem wurde

  • ·
    Logo AfD Lörrach

    In einer Pressemitteilung der AfD Fraktion im Kreistag Lörrach reagieren die AfD Kreisräte mit Humor und Schlagfertigkeit auf die, eine Woche zuvor veröffentlichte, Pressemitteilung der SPD Lörrach. Die SPD Lörrach schaffte es, einen Bogen zwischen den aktuellen Antirassismusprotesten zu der Pro-Grundrechte-Demo der AfD Lörrach zu biegen. Wer für Grundrechte einsteht, stellt sich gegen Rassismus. Dieses

  • ·
    Logo AfD Lörrach

    Die AfD-Kreistagsfraktion beantragte in der Kreistagssitzung bei der Abstimmung über die Beteiligung am Zweckverband Regio-S-Bahn den zweigleisigen Ausbau der Wiesentalbahn auf der gesamten Strecke Basel-Schopfheim. Als Gründe führten wir eine höhere Unfallanfälligkeit auf einspurigen Strecken, insbesondere bei Takterhöhungen an. Zudem addieren sich einmal auftretende Verspätungen bei Zugkreuzungen zwischen einspurigen und zweispurigen Strecken auf, was die

  • ·
    Logo AfD Lörrach

    Die AfD beantragte ein 5G-Moratorium im Landkreis Lörrach auf landkreiseigenen Flächen und Gebäuden. Jüngst hatte eine Einwohnerversammlung in Freiburg, die zweitgrößte in der Stadtgeschichte sowie zahlreiche Vorträge um Thema im Landkreis gezeigt, dass das Thema den Bürgern unter den Nägeln brennt. Gerade was Datenschutz und die Gesundheitsgefährdung anbelangt, verbleiben bei der neuen Mobilfunktechnologie viele Fragezeichen.

  • ·

    Laut den Umfragen könnte man meinen, es hätte die Stunde der Regierung geschlagen, jedoch werden die Maßnahmen zur Corona-Eindämmung von fachlicher Seite immer weiter in Zweifel gezogen. Gerade die Maßzahlen für die Aufhebung der Beschränkungen von „Verdopplungszeit der Infizierten“ über „Reproduktionsrate“ bis hin zu „bis eine Impfung verfügbar ist“ variieren wöchentlich und es kommt der

  • ·
    Logo AfD Lörrach

    Einige Bürger trugen an die AfD-Fraktion im Kreistag Lörrach die Anschlussproblematik am Basel Bad Bf und Weil am Rhein zwischen der Wiesental- und Rheintalbahn zu den Hauptverkehrszeiten heran. Erfahrungswerte zeigen, dass die Regionalbahnen oftmals bereits im Startbahnhof Freiburg von verspäteten Fernverkehrszügen überholt werden und im weiteren Fahrtverlauf durch verschiedenste Störungen weitere Verspätungen aufbauen. Die knapp

  • ·

    In dieser Woche feierte die AfD in Lörrach ihren Jahresabschluss und Weihnachtsfeier. kam die Ehre zu, die Weihnachtsansprache halten zu dürfen. Er verglich die heutige politische Lage mit der Biedermeierzeit als Antwort auf die Repression gegen Patrioten im Zuge der Restauration im 19 Jahrhundert. Dabei ging er auf die Helden des Vormärz wie den Dichtern

  • ·
    Logo AfD Lörrach

    Der AfD Kreisverband und die Kreisratsfraktion schaltete sich am 13.11.19 mit folgender Mail an die Regierungspräsidentin Bärbel Schäfer in die Debatte über die geplante Abschaffung des Weihnachtsbaums am Autobahn-Grenzübergang Weil am Rhein ein:   „Sehr geehrte Damen und Herren, der AfD Kreisverband Lörrach und die AfD-Fraktion im Kreistag Lörrach fordert das Regierungspräsidium Freiburg auf, seine

  • ·

    Liebe Mitbürger, wir wurden in letzten Jahren vermehrt Zeugen eines regelrechten Abrisswahns im Landkreis Lörrach. Sei es das Alte Wasserkraftwerk Rheinfelden als Zeichen deutschen Pioniergeistes in der Wasserkraft, die Weberei „Webi“ in Zell als Zeichen der Textilindustrie für den Wohlstand des Wiesentals oder der alte Bahnhof in Zell als Zeichen für die eisenbahnverkehrliche Erschließung des